Wissen. Mit System.

„Coming home“ – dieses Leitbild hat Kochlöffel in seiner Firmenphilosophie verinnerlicht. Über 13 Millionen Gästen pro Jahr wird ein Stück „Zuhause“ vermittelt. Dahinter steckt ein kundenzentriertes Servicekonzept mit hohem Qualitätsanspruch. Und das Bewusstsein, dass Erfolg in einer heterogenen Organisation mit unterschiedlichsten Standorten vor allem auf einer gemeinsamen Wissensbasis und reibungslos funktionierenden Prozessen fußt.

Um ihre wissensintensiven Kernabläufe besser zu unterstützen und den Wissenstransfer unter den Mitarbeitern in der Zentrale und – perspektivisch – zu allen Kochlöffeln optimal zu gestalten, entschieden sich die Verantwortlichen bei Kochlöffel für die Einführung eines Wissensmanagements auf einer einheitlichen und zentralen Plattform. Zur technischen Umsetzung dieser Anforderungen evaluierte Kochlöffel den Markt und entschied sich nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren für das Lösungsangebot der USU AG, bestehend aus einer Portal-Komponente, einer Wissensdatenbank und einem intelligenten Such-Modul.

Inzwischen ist das integrierte Wissensportal für die 60 Mitarbeiter in der Hauptverwaltung von Kochlöffel zu einer zentralen Informationsdrehscheibe geworden. Ob Neuigkeiten, die aktiv vermittelt werden, oder die Zusammenfassung querschnittlicher Informationen, ob Protokolle, Rezepturen, Qualitätsberichte oder E-Mails – das System versorgt jeden mit Inhalten für seine täglichen Aufgaben. Klar definierte, standardisierte und integrierte Prozesse im Bereich Handbücher laufen heute systemgestützt um Vieles schneller ab. Alle Systemhandbücher sind zentral im gewohnten Format verfügbar und durch die intelligente Suche leicht zugänglich. Die Abläufe zur Überarbeitung, Weiterentwicklung und Freigabe werden transparent und automatisiert unterstützt.

Ob Beschreibungen zur Personalführung, Richtlinien für das CI/CD, Bedienungsanleitungen oder Rezepturen – unsere Handbücher sind der Dreh- und Angelpunkt unserer Organisation. Die Vermittlung dieser zentralen Wissenselemente durch das USU-Wissensportal leistet jeden Tag einen wichtigen Produktivitäts-Beitrag und stärkt unseren Wettbewerbsvorteil langfristig.

Andreas Herker,
IT-Leiter