23.06.2016

Aspera setzt mit aktuellem Simulations-Release neue Maßstäbe im Software-Lizenzmanagement

Tool-gestützte Simulation erzielt erhebliche Kostenoptimierungen im Rechenzentrum

Aachen/Deutschland, 23. Juni 2016 – Aspera, Vorreiter für strategische Lösungen im Wachstumsfeld Software Asset Management (SAM) und einer der weltweit führenden Hersteller in diesem Bereich, bietet mit SmartTrack 4.1.1 ab sofort ein kostenwirksames Instrument zur Optimierung und Simulation von IT-Architekturen an. Es liefert SAM-Managern vollständige Kontrolle bei der Planung und Steuerung ihrer IT-Landschaft. Damit lässt sich der Wert aktueller Investitionen maximieren und künftige Ausgaben effizient planen.  

Herzstück der Simulation ist der neue Topology-Designer, mit dem sich die Lizenzen und Vertragssituationen aller Gerätetypen auf allen Plattformen und jeder Infrastruktur planen, optimieren und vergleichen lassen. Über eine industrieweit einzigartige, intuitive Oberfläche können beliebig viele „What-if“-Lizenzszenarien in Echtzeit in der „Sandbox“ erstellt und verwaltet werden – ohne Auswirkungen auf die Produktionsumgebung. Produktkonsolidierungen oder die Effekte von Rollouts werden in wenigen Sekunden berechnet.

„SAM-Teams sind nun in der Lage, allen Stakeholdern zu den ITIL-Prozessen passende Services und Reports zu liefern“, kommentiert Mathias Knops, Senior Product Manager bei Aspera. „Auf diese Weise bewerten unsere Kunden weitreichende Infrastruktur- und Architekturfragen, bevor technische Entscheidungen getroffen und Investitionen getätigt werden.“

„Die neue Version bietet Kunden mit und ohne bestehende SAM-Lösung einen leichten Einstieg zur Nutzung einer ausgereiften Simulation“, ergänzt Olaf Diehl, Geschäftsführer von Aspera. „Wir unterstützen Kunden seit jeher bei der Sicherung einer hohen Datenqualität als Basis jeder Optimierung. Und schon heute realisieren Unternehmen über die Optimierungsfunktionen Einsparungen im siebenstelligen Bereich. Mit der  Simulation gehen wir noch einen Schritt weiter und bieten die höchste Stufe im Software Asset Management.“

Simulation und Optimierung von Aspera sind leistungsfähige Lösungen von SmartTrack, Asperas breit etablierter Plattform für Lizenzmanagement. Aufgrund der hohen Skalierbarkeit eignen sich sowohl das Kernprodukt SmartTrack als auch die Optimierungs- und Simulationsfunktionen für Konzerne und große Organisationen, aber auch für mittelständische Unternehmen.

Zurück