22.04.2015

Der Service im Mittelpunkt bei MARKANT

Die MARKANT Handels und Service GmbH ist Teil der schweizerischen MARKANT AG und erbringt für die größte Handels- und Dienstleistungskooperation im Lebensmittelhandel in Europa sowie für ihre Länderorganisationen ein breites Spektrum an Dienstleistungen.

Steigende Kundenanforderungen und veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen führten zur Entscheidung, die Informationstechnologie am deutschen Standort Offenburg zu zentralisieren und ein einheitliches, ITIL®-konformes Gesamt-Prozessmodell zu entwickeln. Das Ziel: Den internen Kunden aus den Ländergesellschaften effiziente, nachvollziehbare und qualitativ hochwertige IT-Services anzubieten.

Gerald Hauser, Bereichsleiter IT Service Management bei der MARKANT Handels und Service GmbH, erklärt im Video, warum sich das Unternehmen für die USU-Lösung Valuemation entschieden hat und wie diese im IT Service Management eingesetzt wird:

In der Case Study zu MARKANT erfahren Sie mehr – unter anderem, wie sich die IT als Service-Provider und Business-Treiber neu aufgestellt hat, welche Faktoren beim Projekterfolg entscheidend waren, und wie die USU-Lösungen heute mit hoher Transparenz und Serviceautomatisierung dazu beitragen, das Unternehmenswachstum durch integrierte Serviceprozesse zu unterstützen.

  Zum Download des Anwenderberichts

Zurück