Sport

Sport ist ein wichtiges Bindeglied des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Sport steht für Emotionen, besetzt positive Werte wie Leistungsbereitschaft, Disziplin, Motivation, Teamgeist und schlägt Brücken zwischen unterschiedlichsten Menschen. Daher fördert USU seit Jahren sowohl den Spitzensport als auch den Vereins- und Breitensport. So unterstützt die Gesellschaft beispielsweise die Deutsche Sporthilfe mit 150 Mitgliedschaften sowie Kuratoriumsspenden. Die Jugend des SV Salamander Kornwestheim profitiert davon ebenso wie beispielsweise der Stabhochspringer Fabian Schulz, die Triathletin Svenja Bazlen oder der Hürdenläufer Felix Franz. Letzterer belegte bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2014 in Zürich über 400 Meter Hürden den 5. Platz.

Felix Franz siegt bei den Deutschen Meisterschaften 2014 in Ulm
Dr. Michael Ilgner und die Halleneuropaeisterin im Hürdensprint, Carolin Nytra, bei der Übergabe eines Zertifikats an USU Vorstandssprecher Bernhard Oberschmidt.
Sporthilfe-Spendenaktion „Dein Name für Deutschland"
Svenja Bazlen bei Ihrem Besuch der USU AG